es gibt kein internet so richtig. ist aber auch nicht schlimm, weil es außerhalb des computers grad auch viele aufregende sachen zu erleben gibt. hier also mein beitrag für märz:

tapes