erst schenkte mir dieser junge herr einen ohrwurm, wie ich dachte kurz vorm schlafen gehen. dann jedoch verzögerte der hier meine zu bettgehzeit um erhebliches, in dem er mich mit technischen schwierigkeiten konfrontierte, die ich nach und nach auch verstanden habe. in diesem zusammenhang musste ich an jenen denken und fragte mich, was ist eigentlich aus dem „ernst busch sampler“ geworden, für den ich mal dieses stück zusammengeschustert habe?

nun kann ich nicht einschlafen! und warum verdammt ist das nicht mal in der realen welt so aufregend bitte?